Interkulturelles Eltern-Kind-Café Kunterbunt

Dreimal im Monat findet donnerstags (2., 3. und 4. Donnerstag) von 10:00 – 11:30 Uhr das interkulturelle Eltern-Kind-Café „Kunterbunt“ statt.
In einer Gruppe wird gemeinsam die deutsche Sprache gelernt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können des Weiteren eigene Themen mitbringen. Neben der deutschen Sprache wird die Kultur des neuen Landes sowie Alltagssituationen besprochen und eingeübt. Es wird gelernt, gelacht und auch mal gemeinsam gekocht.
Kinder können gerne mitgebracht werden. Das Angebot ist kostenfrei.